Die EU hat ihren Weg von der Wirtschaftsgemeinschaft der Romischen Vertrage zur politisch-sozialen Union fortgesetzt. Vorlaufiger Hohepunkt der Entwicklung war das Inkrafttreten der Europaischen Grundrechte-Charta mit dem Vertrag von Lissabon (2009). Stefan Perner nimmt dies zum Anlass, um den Einfluss von wirtschaftsbezogenen Grundfreiheiten und von Europaischen Grundrechten auf das Privatrecht zu untersuchen. Zunachst arbeitet der Autor durch eine am Binnenmarktzweck orientierte Betrachtungsweise eine ubergreifende Dogmatik der Grundfreiheiten heraus. Ausgehend davon analysiert er ihren Einfluss auf die nationalen Privatrechte. Anschliessend widmet sich die Arbeit den Auswirkungen von Grundfreiheiten und Europaischen Grundrechten im Privatrechtsverhaltnis und damit dem aktuellen und umstrittenen Problem der Drittwirkung konstitutioneller Gewahrleistungen.

Laden Sie PDF Grundfreiheiten, Grundrechte-Charta und Privatrecht von Autor Stefan Perner kostenlos bei stefaniepeters.buzz herunter. Hier können Sie dieses Buch kostenlos im PDF-Format herunterladen, ohne dass Sie dafür extra Geld ausgeben müssen. Klicken Sie unten auf den Download-Link, um das Grundfreiheiten, Grundrechte-Charta und Privatrecht PDF kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link